Geschichte - die uns bewegt...

1906

Der aus der Schweiz stammende Mechaniker Emil Kuhn gründete in der Schorndorfer Strasse, unweit vom alten Rathaus in Plochingen, eine mechanische Werkstatt.

1909

Emil Kuhn erhielt seinen Meisterbrief im "Mechanischen Gewerbe". Im Laufe der Jahre wurden auch Gas- und Elektroinstallationen ausgeführt.

1929

Schon früh erkannte Emil Kuhn, dass der allgemeine Fortschritt auch eine Motorisierung der breiten Bevölkerung mit sich bringen würde. Man begann, sich mit Motorfahrzeugen aller Art zu befassen. Dies hatte zur Folge, dass man bereits im Jahre 1929 aus beengten Verhältnissen von der Innenstadt in einen neuen Betrieb mit Tankstelle und Ausstellungsraum in die Karlstrasse/Ecke Esslinger Strasse zog.

1934

Der erste Vertrag mit der Marke OPEL wurde geschlossen, der bis heute Bestand hat. Desweiteren betrieb man eine Fahrschule sowie einen Taxi-Dienst.

1939 - 1945

Der zweite Weltkrieg wurde überstanden und konnte auch durch Enteignung benötigter Materialen Emil Kuhn nicht aufhalten, seinen Betrieb weiterzuführen. Die weitere Motorisierung der Bevölkung wurde aber nur vorübergehend gebremst.

1950

Im Jahre 1950 zog sich Emil Kuhn, der 65-jährige Firmengründer aus dem Geschäft zurück und übergab die Firmenleitung an die 2.Generation, seinem Sohn Oskar Kuhn, der den Betrieb in den darauf folgenden Jahren als reines Marken-Autohaus weiter ausbaute und die Beziehungen zur Marke OPEL vertiefte.

1980

Nach 30 Jahren stand der nächsten Wechsel in der Geschäftsleitung an. Die Söhne Bernhard und Hans-Joachim Kuhn stellten die 3.Generation der Firma Kuhn dar, und übernahmen nun die Geschicke des Autohauses Kuhn. Hans-Joachim Kuhn, der als Betriebswirt die kaufmännischen Aufgaben im Fahrzeug-Verkauf sowie in der Administration leitete und Bernhard Kuhn, der als Kraftfahrzeug-Meister die Aufgaben der Leitung der Werkstatt sowie Teile und Zubehör übernahm.

1999

Ein weiterer Meilenstein in der Firmengeschichte war der Neubau eines Verkaufshauses in der Esslinger Strasse. Die Platzverhältnisse in der Karlstrasse reichten für einen modernen Fahrzeugverkauf nicht mehr aus. Deswegen entschloss man sich, ein neues Verkaufsgebäude zu errichten. Hier kann sich der Kunde in ansprechendem Ambiente über OPEL- Neufahrzeuge oder Gebrauchtwagen informieren und beraten lassen.

2002

Der Service bedient nun alle Fahrzeugmarken. Um allen Autofahrern den Service des Autohauses Kuhn anzubieten, entschloss man sich im Jahre 2002, nun sämtliche Fahrzeuge zu warten und zu reparieren. Durch modernste Fahrzeug- Diagnose-Technik der Firma Bosch und regionale Ersatzteilversorgung durch die Firma Trost ist das Autohaus Kuhn ein leistungsstarker Partner im Mehrmarken-Service.

2005

Die 4. Generation steht bereit. Der Kraftfahrzeugmeister und Service-Techniker Oliver Kuhn, Sohn von Bernhard Kuhn, steigt in die Geschäftsleitung des Service ein.

2009

In diesem Jahr folgt auch der Generationswechsel im Fahrzeugverkauf und der Verwaltung. Der Kraftfahrzeug-Betriebswirt Florian Kuhn steigt in die Geschäftsleitung ein. Der Sohn von Hans-Joachim Kuhn, der sich leider aus gesundheitlichen Gründen aus der Geschäftsleitung zurückziehen muss, übernimmt nun die Geschicke im Verkauf.

Autohaus Kuhn
Karlstr. 29
73207 Plochingen
Tel.: 0 71 53 / 8 90 88
Fax.: 0 71 53 / 89 08 75
Zur Standortseite
bitte hier klicken

 

Autohaus Kuhn
Karlstr. 29
73207 Plochingen
Zur Standortseite
bitte hier klicken
Tel.: 0 71 53 / 8 90 88
Fax.: 0 71 53 / 89 08 75
Autohaus Kuhn
Karlstr. 29
73207 Plochingen
Zur Standortseite
bitte hier klicken
Tel.: 0 71 53 / 8 90 88
Fax.: 0 71 53 / 89 08 75